SUN SONNENCREME SPF 50

Bei sensibler Haut

Vor dem Sonnen großflächig auftragen. Nicht auf großflächig verletzter Haut anwenden. Intensive Mittagssonne vermeiden. Regelmäßig erneuern, besonders nach dem Baden. Auch Sonnenschutzmittel mit hohen Lichtschutzfaktoren bieten keinen vollständigen Schutz vor UV-Strahlen. Babys und Kleinkinder vor direkter Sonneneinstrahlung schützen. Für Babys und Kleinkinder schützende Kleidung sowie Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor (LSF größer als 25) verwenden. Wasserresistent. Innovativer Zellschutz durch SymUrban™-Wirkstoff. Ectoin Anti-Aging Wirkstoffkomplex. Bei Kontakt mit Textilien sind dauerhafte Flecken möglich.

Weiterlesen
19,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
39,90 € / 100 ml
Lieferzeit: 1-3 Arbeitstage
Artikel-Nr.
601488
  • Hoher Sonnenschutz bei sonnenempfindlicher Haut
  • Auch bei Neurodermitis und Psoriasis geeignet
  • Zellschutz
  • UV-Schutz
Mit SymUrban™

Der Wirkstoff SymUrban™ schützt die Haut vor den negativen Folgen von Umwelt­schadstoffen und UV-Strahlung. Er fördert den natürlichen Hautschutz, um die Haut für den urbanen Alltag zu stärken.

SymUrban

Vor dem Sonnen großflächig auftragen. Nicht auf großflächig verletzter Haut anwenden. Regelmäßig erneuern, besonders nach dem Baden.

Die SUN Produkte bieten dermatologisch entwickelten Sonnenschutz bei sensibler und allergiegefährdeter Haut. Die sanften Rezepturen sind auf verschiedene Bedürfnisse, zum Beispiel auch von zarter Kinderhaut, abgestimmt. Gerade auch bei Neurodermitis, Rosacea oder Psoriasis können sie verwendet werden. Entdecken Sie weitere Produkte aus unserem Sonnensortiment:

  • AQUA [WATER]

    Tiefenquellwasser

    Das hauseigene BÖRLIND Tiefenquellwasser wird aus 166 Meter Tiefe gewonnen. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es sehr rein und mikrobiologisch von einwandfreier Qualität ist.

  • DICAPRYLYL CARBONATE

    Fettsäureester

    Die pflanzliche Ölkomponente wird gut von der Haut aufgenommen und hinterlässt keinen Fettfilm.

  • ALCOHOL

    reiner unvergällter Ethylalkohol, Trink-Alkohol

    Der durch Gärung aus stärke- oder zuckerhaltigen Pflanzen gewonnene reine (unvergällte) Trinkalkohol wird als Lösungsmittel für Extrakte und Wirkstoffe benötigt. Zudem wirkt er erfrischend, gefässtonisierend und konservierend.

  • DIETHYLAMINO HYDROXYBENZOYL HEXYL BENZOATE

    Lichtschutzfilter

    Der Lichtschutzfilter mit besonders hohem Absorptionsvermögen im UVA-Bereich ermöglicht eine ausgewogene Sonnenschutzformulierung mit hohem Lichtschutzfaktor (LSF).

  • ETHYLHEXYL SALICYLATE

    Lichtschutzfilter

    Dieser Lichtschutzfilter schützt vor UVB-Strahlung und dient zudem als Lösemittel für andere, kristalline Lichtschutzfilter. So ermöglicht er eine ausgewogene Sonnenschutzformulierung mit hohem Lichtschutzfaktor (LSF).

  • DIETHYLHEXYL BUTAMIDO TRIAZONE

    Lichtschutzfilter

    Der Lichtschutzfilter mit besonders hohem Absorptionsvermögen im UVB-Bereich ermöglicht eine ausgewogene Sonnenschutzformulierung mit hohem Lichtschutzfaktor (LSF).

  • BIS-ETHYLHEXYLOXYPHENOL METHOXYPHENYL TRIAZINE

    Lichtschutzfilter

    Der besonders effiziente, sogenannte Breitband-Lichtschutzfilter schützt sowohl vor UVA- als auch vor UVB-Strahlung. So ermöglicht er eine ausgewogene Sonnenschutzformulierung mit hohem Lichtschutzfaktor (LSF).

  • POLYGLYCERYL-2 DIPOLYHYDROXYSTEARATE

    Emulgator

    Der aus pflanzlichen Substanzen gewonnene Emulgator verbindet Wasser mit Öl.

  • GLYCERIN

    Glycerin

    Das aus Pflanzenöl gewonnene Glycerin wirkt feuchtigkeitsspendend.

  • TITANIUM DIOXIDE

    Titaniumdioxid

    Das natürliche Mineral Titaniumdioxid dient als Trägersubstanz. Außerdem wird es in nano-freier Qualität als Lichtschutzfilter eingesetzt.

  • XANTHAN GUM

    Xanthan

    Xanthan Gum wird fermentativ aus Pflanzensubstrat gewonnen und als natürlicher Gelbildner eingesetzt.

  • BENZYL ALCOHOL

    Benzylalkohol

    In Parfüm-Mischungen enthaltener Riechstoff. Laut Kosmetikverordnung in der Inhaltsstoffliste extra auszuweisen. Benzylalkohol wird auch zur Konservierung eingesetzt.

  • PANTHENOL

    D-Panthenol/Provitamin B5

    Das Provitamin verbessert die Elastizität der Haut und beschleunigt die Zellerneuerung. Es wirkt feuchtigkeitsbindend und regenerierend.

  • SODIUM STEAROYL GLUTAMATE

    (Co-)Emulgator

    Der aus pflanzlichen Substanzen gewonnener Co-Emulgator verbindet Wasser mit Öl.

  • POLYGLYCERYL-2 CAPRATE

    Emulgator

    Der aus pflanzlichen Substanzen gewonnene Emulgator verbindet Wasser mit Öl.

  • TOCOPHERYL ACETATE

    Tocopherylacetat/Provitamin E

    Das aus Pflanzenölen gewonnene Provitamin E wirkt als Antioxidans und schützt somit vor freien Radikalen und damit vor vorzeitiger Hautalterung. Zudem beugt es UV-bedingten Hautschäden vor.

  • BENZYLIDENE DIMETHOXYDIMETHYLINDANONE

    Handelsname des Wirkstoffs: „SymUrban“

    Der Wirkstoff SymUrban schützt die Haut vor den negativen Folgen von Umweltschadstoffen und UV-Strahlung.

  • ALLANTOIN

    Allantoin

    Allantoin kommt in der Natur im Beinwell, in der Schwarzwurzel und der Rosskastanie vor. Es wirkt reizlindernd und regenerierend.

  • SUCROSE STEARATE

    Stabilisator, (Co-)Emulgator

    Die aus pflanzlichen Substanzen gewonnenen Stabilisatoren und Co-Emulgatoren verbinden Wasser mit Öl.

  • ALUMINA

    Aluminiumoxid

    Das mineralische Aluminiumoxid wird traditionell in der Naturheilkunde eingesetzt. In der Kosmetik werden damit UV-Filter und Farbstoffe stabilisiert und deren Wirkung optimiert.

  • STEARIC ACID

    Fettsäure

    Die aus verschiedenen pflanzlichen Ölen gewonnene Fettsäure ist ein Konsistenzgeber in Emulsionen. Zudem wirkt sie hautpflegend und glättend.

  • SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL [JOJOBA]

    Jojobaöl

    Das aus den Samen des Jojobastrauchs gewonnene flüssige Wachs wirkt glättend, pflegend und schützend. Es zieht gut ein, ohne zu fetten und hat UV-absorbierende Eigenschaften.

  • GLYCERYL CAPRYLATE

    Fettkomponente

    Die aus pflanzlichen Fettsäuren und pflanzlichem Glycerin gewonnene Fettkomponente stabilisiert Emulsionen. Zudem wirkt sie feuchtigkeitsspendend und pflegend.

  • GLYCINE SOJA OIL [SOYBEAN]

    Sojaöl

    Das aus den Sojabohnen gewonnene Öl enthält Vitamine und ungesättigte Fettsäuren. Es ist ein guter Hautschutz und macht trockene, schuppige Haut wieder geschmeidig.

  • SQUALANE

    Squalan

    Das aus dem Zuckerrohr gewonnene Squalan ist dem natürlichen Squalen der Haut sehr ähnlich. Das Pflanzenöl hinterlässt ein seidiges, nicht fettendes Hautgefühl. Es wirkt glättend und feuchtigkeitsbewahrend.

  • ECTOIN

    Ectoin

    Die im Sinne der Nachhaltigkeit biotechnologisch gewonnene Aminosäure Ectoin ist ein Schutzmolekül, mit dem sich Mikroorganismen vor Hitze, UV-Strahlung und hohen Salzkonzentrationen gegen das Austrocknen schützen. In Kosmetika wirkt Ectoin feuchtigkeitsspendend, glättend und straffend. Zudem schützt es vor den negativen Folgen der UV-Strahlung.

  • ASCORBYL PALMITATE

    fettlösliche Formen des Vitamin C

    Die fettlöslichen Formen des Vitamin C schützen vor freien Radikalen und damit vor vorzeitiger Hautalterung.

  • LECITHIN

    Lecithin

    Das aus Soja oder Sonnenblumen gewonnene Lecithin wirkt pflegend und stabilisiert Emulsionen.

  • TOCOPHEROL

    Vitamin E

    Das aus Pflanzenölen gewonnene Vitamin E stabilisiert Kosmetika. Als Antioxidans schützt es vor freien Radikalen und damit vor vorzeitiger Hautalterung. Zudem beugt es UV-bedingten Hautschäden vor.

  • HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE

    Emulgator

    Der aus pflanzlichen Substanzen gewonnene Emulgator verbindet Wasser mit Öl.

Unser Qualitätsversprechen