• Dermakosmetik auf Naturbasis
  • Garantierte Wirksamkeit
  • Klimaneutral
  • ECTOIN ANTI-AGING-FLUID +50% GRATIS
  • 5 € bei Newsletteranmeldung




PFLEGETIPPS



PFLEGEROUTINE FÜR UNREINE HAUT

22. MÄRZ 2022

Jede Haut profitiert von einer Pflegeroutine, die auf ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Doch für unreine Haut und Akne ist eine behutsame wie konsequente Pflege besonders wichtig. Warum das so ist und wie Sie unreine Haut Schritt für Schritt pflegen, erfahren Sie hier.

Wie kann eine Pflegeroutine bei unreiner Haut und Akne helfen?


Die richtige Pflegeroutine hilft unreiner Haut ihr Gleichgewicht wiederzufinden. Unreine Haut entsteht, wenn die Poren verstopft sind und der Talgabfluss nicht stattfinden kann. Eine angemessene Pflegeroutine reinigt die Haut sanft von Make-up-Resten, Schmutz, überschüssigem Talg und abgestorbenen Hautzellen. So werden verstopfte Poren gereinigt, der Talgabfluss begünstigt und es wird neuen Verstopfungen vorgebeugt.

Klärendes Gesichtswasser unterstützen die Reinigung, indem sie Talgreste entfernen, Bakterien eindämmen und Entzündungen mildern. Gerade für Haut, die unter Akne leidet, ist eine entzündungshemmende Routine von Bedeutung. Die anschließende Pflege unreiner Haut ist entscheidend. Sie soll die Haut nach der Reinigung beruhigen und mit Feuchtigkeit versorgen. So werden Spannungsgefühle beseitigt und die Poren werden daran gehindert, durch trockene Hautschuppen erneut zu verstopfen. Möchten Sie Pickeln vorbeugen, dann ist eine Hautpflege mit aufeinander abgestimmten Pflegeprodukten unablässig. Auch bei Akne empfiehlt sich eine therapiebegleitende Hautpflegeroutine.

Hautpflegeroutine gegen unreine Haut und Akne – Schritt für Schritt erklärt

1. Reinigen

Reinigen Sie Ihre Haut morgens und abends mit einer milden Waschcreme. Schäumen Sie dafür die Waschcreme auf Ihrem feuchten Gesicht auf. Lassen Sie den Schaum einige Sekunden einwirken und spülen Sie ihn dann mit lauwarmem Wasser sanft ab. Nehmen Sie anschließend ein sauberes Handtuch und tupfen Sie Ihr Gesicht ab, bis es trocken ist.

2. Klären

 Tragen Sie morgens und abends ein klärendes Gesichtswasser auf Ihre gereinigte Haut auf. Nutzen Sie dafür Watte-Pads.

3. Pflegen

Zum Schluss pflegen Sie Ihre Haut mit einer hautberuhigenden Creme. Verteilen Sie diese morgens und abends gleichmäßig auf Ihrer Haut.


EXPERTEN-TIPP


Hautpflege bei Akne: Die Produkte sollten neben antibakteriellen auch keratolytische Eigenschaften besitzen – also in der Lage sein, die Verhornungen und Verstopfungen der Talgdrüsen zu lösen. Besonders gut eignen sich dafür milde Fruchtsäuren.

MAKE-UP BEI AKNE UND UNREINER HAUT: WORAUF SOLLTE MAN BEIM SCHMINKEN ACHTEN?

Do's 


✔ Ob Foundation oder Puder: Bei unreiner Haut und Akne empfiehlt sich ein Naturkosmetik-Produkt
 
✔ Pickel und Mitesser kaschieren Sie, indem Sie ein Produkt mit hoher Deckkraft auswählen

Don'ts 


✔ Das Make-up sollte nicht direkt auf gerötete und entzündete Stellen aufgetragen werden 

✔ Ist die Haut stark entzündet, verzichten Sie auf Make-up und verwenden Sie stattdessen nur eine Gesichtspflege

UNSERE PRODUKTEMPFEHLUNG



REINIGUNGSSCHAUM

Reinigt sensible Haut besonders schonend. Der milde Schaum entfernt sanft Make-up, Rückstände aus der Umwelt und hauteigene Stoffwechselprodukte. Erfrischt, besänftigt und stimuliert die Haut. Mit Süßholzwurzel, Aloe vera und Tiefenquellwasser.

(99,67 € / 1 l)

14,95 €

KLÄRUNGSTONIC

Pflegt und klärt unreine Haut jeden Alters besonders mild bis in die Tiefe. Die klärende Wirkung reduziert die Vermehrung von Bakterien. Kann Pickeln, Mitessern und durch Unreinheiten bedingte Entzündungen vorbeugen. Mit milder Fruchtsäure und Sorbitol.

(119,67 € / 1 l)

17,95 €

PEELMASKE

Pflegt und exfoliert unreine Haut jeden Alters sanft mit einer leichten Geltextur. Löst behutsam Verhornungen, öffnet verstopfte Poren und begünstigt den Talgabfluss. Wirkt pflegend und auch leicht antibakteriell. Kann Pickeln, Mitessern und durch Unreinheiten bedingte Entzündungen vorbeugen. Mit milder Fruchtsäure und Bisabolol.

(399,00 € / 1 l)

19,95 €

PASSENDE BEITRÄGE



Kommentarbereich

Beratung?