PURDERM

INTENSIVGEL

Bei unreiner Haut

Pflegt unreine Haut jeden Alters besonders sanft. Löst behutsam Verhornungen, begünstigt den Talgabfluss. Kann Pickeln, Mitessern und durch Unreinheiten bedingte Entzündungen vorbeugen. Beruhigt und spendet Feuchtigkeit. Mit milder Fruchtsäure und Allantoin.

Weiterlesen
14,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
29,90 € / 100 ml
Lieferzeit: 1-3 Arbeitstage
Artikel-Nr.
600824
  • Auch therapiebegleitend bei Akne und Spätakne
  • Für fettige, empfindliche Haut geeignet
  • Feuchtigkeit
  • Pickel
Mit Salbeiöl

Das aus Salbei gewonnene Öl wirkt antimikrobiell, adstringierend und lässt Entzündungen abklingen. Außerdem hemmt es die Schweißbildung.

Salbei

Morgens und abends sanft und gleichmäßig auf das gereinigte Gesicht auftragen.

Dermatologisch getestet. Klinisch bestätigt.

Das PURDERM Intensivgel ist bei unreiner Haut mit Pickeln und Mitessern bis hin zu Akne als sehr gut verträglich zu klassifizieren. Es traten keine unerwünschten Nebenwirkungen im Sinne von Unverträglichkeiten auf.

Studiendetails

Das PURDERM Intensivgel ist von 25 Personen zwischen 13 und 18 Jahren mit unreiner und zu Pickeln neigender Haut 4 Wochen getestet worden.

der Testpersonen bestätigten eine Wirkung gegen Pickel.

der Testpersonen stellten eine feuchtigkeitsspendende Wirkung fest.

  • AQUA [WATER]

    Tiefenquellwasser

    Das hauseigene BÖRLIND Tiefenquellwasser wird aus 166 Meter Tiefe gewonnen. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es sehr rein und mikrobiologisch von einwandfreier Qualität ist.

  • ALCOHOL

    reiner unvergällter Ethylalkohol, Trink-Alkohol

    Der durch Gärung aus stärke- oder zuckerhaltigen Pflanzen gewonnene reine (unvergällte) Trinkalkohol wird als Lösungsmittel für Extrakte und Wirkstoffe benötigt. Zudem wirkt er erfrischend, gefässtonisierend und konservierend.

  • CHONDRUS CRISPUS POWDER [CARRAGEENAN]

    Carrageen

    Das aus Rotalgen gewonnene Carrageen wird als natürlicher Gelbildner eingesetzt. Zudem wirkt es feuchtigkeitsspendend.

  • SORBITOL

    Sorbit

    Das aus Pflanzenstärke gewonnene Sorbit wirkt feuchtigkeitsspendend und wird zudem als Trägersystem für pulvrige Pflanzenwirkstoffe eingesetzt.

  • UREA

    Harnstoff

    Der naturidentisch hergestellte Harnstoff wirkt feuchtigkeitsspendend. Er kommt auch als natürlicher Feuchthaltefaktor (Natural Moisturizing Factor (NMF)) in der menschlichen Haut vor.

  • FARNESOL

    Farnesol

    Farnesol ist ein Wirkstoff mit antibakteriellen Eigenschaften. Zudem gehört er zu den deklarationspflichtigen Riechstoffen.

  • SODIUM LACTATE

    Natriumsalz der Milchsäure

    Das fermentativ aus Pflanzen gewonnene Salz der Milchsäure wirkt feuchtigkeitsspendend. Es kommt als natürlicher Feuchthaltefaktor (Natural Moisturizing Factor (NMF) in der menschlichen Haut vor.

  • LACTIC ACID

    Milchsäure

    Die fermentativ aus Pflanzen gewonnene Milchsäure wirkt feuchtigkeitsspendend. Sie zählt zudem zu den AHA (Alpha-Hydroxy-Acids).

  • SUCROSE COCOATE

    Stabilisator, (Co-)Emulgator

    Die aus pflanzlichen Substanzen gewonnenen Stabilisatoren und Co-Emulgatoren verbinden Wasser mit Öl.

  • PANTHENOL

    D-Panthenol/Provitamin B5

    Das Provitamin verbessert die Elastizität der Haut und beschleunigt die Zellerneuerung. Es wirkt feuchtigkeitsbindend und regenerierend.

  • ALLANTOIN

    Allantoin

    Allantoin kommt in der Natur im Beinwell, in der Schwarzwurzel und der Rosskastanie vor. Es wirkt reizlindernd und regenerierend.

  • AROMA [FRAGRANCE]

    Ätherische Öle, Destillate, Parfüm, Duft- und Aromastoffe

    Aroma ist eine Sammelbezeichnung für Riechstoffe wie pflanzliche Destillate, Mischungen ätherischer Öle und Parfümkompositionen.

  • ARGININE

    Arginin

    Arginin ist eine Aminosäure. Diese sind Eiweißbausteine und kommen auch als natürlicher Feuchthaltefaktor (Natural Moisturizing Factor (NMF) in der menschlichen Haut vor. Sie sorgen für die Aufrechterhaltung des Säureschutzmantels der Haut und binden Feuchtigkeit.

  • HEXYL CINNAMAL

    Duftstoff

    In Parfüm-Mischungen enthaltener Riechstoff. Laut Kosmetikverordnung in der Inhaltsstoffliste extra auszuweisen.

  • SALVIA OFFICINALIS OIL [SAGE]

    Salbeiöl

    Das aus Salbei gewonnene Öl wirkt entzündungshemmend, antimikrobiell und schweißhemmend. Zudem ist es ein natürlicher Duftgeber.

  • ALPHA-ISOMETHYL IONONE

    Duftstoff

    In Parfüm-Mischungen enthaltener Riechstoff. Laut Kosmetikverordnung in der Inhaltsstoffliste extra auszuweisen.

  • CITRONELLOL

    Duftstoff

    In Parfüm-Mischungen enthaltener Riechstoff. Laut Kosmetikverordnung in der Inhaltsstoffliste extra auszuweisen.

  • GERANIOL

    Duftstoff

    In Parfüm-Mischungen enthaltener Riechstoff. Laut Kosmetikverordnung in der Inhaltsstoffliste extra auszuweisen.

Unser Qualitätsversprechen

  1.  DADO SENS-Auf Naturbasis

    Auf Naturbasis

    Für unsere Kosmetik verwenden wir wertvolle Zutaten aus der Pflanzenwelt, um eine gute Verträglichkeit und hohe Wirksamkeit zu erzielen.

  2.  DADO SENS

    Ohne Tierextrakte

    Inhaltsstoffe, die aus Tieren gewonnen werden, lehnen wir strikt ab. Bei vielen unserer Produkte können wir sogar vollständig auf tierische Produkte verzichten.

  3.  DADO SENS

    Ohne Farbstoffe

    Die Natürlichkeit steht im Fokus, daher benötigen unsere Produkte auch keine künstliche Farbe.

  4.  DADO SENS-Ohne Silikone

    Ohne Silikone

    Damit all die gute Pflege aus der Natur die Haut auch erreicht, enthalten unsere Produkte keine weichmachenden Kunststoffe.

  5.  DADO SENS

    Ohne Paraffine

    Unser Ziel ist es, jeder Haut zu Gesundheit zu verhelfen. Das schaffen wir mit hochwertigen Pflanzenölen und ganz ohne den Weichmacher.

  6.  DADO SENS

    Ohne PEG (Polyethylenglykole)

    Emulgatoren sollen die Konsistenz von Kosmetika verbessern. Unsere natürlichen Inhaltsstoffe sind auch ohne PEG leicht aufzutragen und fühlen sich gut an auf der Haut.

  7.  DADO SENS

    Hautverträglichkeit und Wirksamkeit bestätigt

    Wir überprüfen alle unsere Pflegeprodukte in Kooperation mit anerkannten dermatologischen Instituten und Kliniken.